Angekommen

IMG_0168.JPG

Nach einer angenehmen Reise via London (sitzen, lesen, essen, schlafen, umsteigen, warten, sitzen…) hat mich ein netter älterer Herr am Flughafen abgeholt und wir plauderten uns durchs Verkehrschaos zum Hotel.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass das Verkehrschaos nicht halb so gross wäre, wenn sich die Fahrer auf so was wie Fahrspuren einigen könnten.

Nun blicke ich vom 17. Stock des Ramada Plaza über Beirut Raouche. Links die Raouche Rocks rechts das Mittelmeer. Bis Morgen Abend bin ich noch Tourist und dann geht der Muskathlon los.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s