Tatsächlich ich stricke…

Tatsächlich ich stricke ! Also – keine Ausreden mehr 😉
Wenn ich das kann kanns jeder…

Miis Bääbi – Toys of hope
Mach mit! weitere Info‘s : https://jrma.blog

Wieso Bääbi? Lies unten den Post von Carlos (ich habe ihn so-so-la-la ins Deutsche übersetzt). Ich finde er äussert interessante Gedanken dazu.

Du häckelst? Dann besuche :
https://knotforgotten.org

facebook post von Carlos Aguilera:
(Er unterstützt knotforgotten.org. Ich war mit ihm und Justine im Libanon. Das Projekt von Justine gab den Anstoss zu unserem Bääbi Projekt).

 

I’ve been asked a number of times: “why toys?” Good question!
Ich wurde mehrmals gefragt: „Warum Spielzeug?“ Gute Frage!
little boy
What if this little boy could change the world? What if this little boy was meant to change the world? What if he is meant to be the leader of his people? What if he is meant to help his people out of war and poverty.
Was wäre, wenn dieser kleine Junge die Welt verändern könnte? Was wäre, wenn dieser kleine Junge berufen ist die Welt zu verändern? Was, wenn er berufen wäre ein Leiter seines Volkes zu werden? Was, wenn er berufen wäre seinen Leuten aus Krieg und Armut zu helfen?

What if he was the one? What if she was the one? What if they were the ones??
Was, wenn er derjenige wäre? Was, wenn sie diejenige wäre? Was wäre, wenn sie diejenigen wären?

These are the real/hard questions that float inside my head every day. So we then come back to the question: ‘why toys’.
Das sind die wirklich und harten Fragen, die jeden Tag in meinem Kopf schweben. Also kommen wir wieder auf die Frage zurück: ‚Warum Bääbi?‘.

I think toys help shape future leaders. When I had a toy, I learnt to love it. Naturally. I learnt to take care of it. Naturally. I learnt to show the world my emotions because I learnt how to show emotions to my toys.
Ich denke, dass solche Puppen einen Beitrag leisten können um zukünftige Führungskräfte zu prägen. Als ich einen stoffigen Freund hatte, lernte ich, ihn zu lieben. Ganz automatisch. Ich habe auf ungezwungene Art gelernt, mich um ihn zu kümmern. Ganz automatisch. Ich habe gelernt, der Welt meine Gefühle zu zeigen, weil ich gelernt habe, meinen Spiel-Freunden Gefühle zu zeigen.

These to me are characteristics and values of great leaders. Care takers. Care givers. Emotional. Emotive. Compassionate. Loving. Gentle. (So many of these factors may be considered weaknesses in leadership circles around the world – but not in my eyes. In my eyes – they are strengths).
Dies sind für mich auch Eigenschaften und Werte großer Führer, welche sich um die ihnen Anvertrauten kümmern. Emotional. Einfühlsam. Mitfühlend. Liebend. Sanft. (So ​​viele dieser Faktoren werden in Führungszirkeln auf der ganzen Welt als Schwächen betrachtet – aber nicht in meinen Augen. In meinen Augen – sind es Stärken).

I believe so heavily in the power of a toy being given in love, with love and for love. So much so that it’s a joy to be able to risk my life and time with my family (whom I love the most in this world) to personally deliver a toy into the hand of a boy or girl that one day; may change the world in love.
Ich glaube stark an die Kraft eines Spielzeugs, das in Liebe, mit Liebe und um zu lieben gegeben wird. So sehr, dass es eine Freude ist, mein Leben und meine Zeit mit meiner Familie (die ich am meisten auf dieser Welt liebe) einsetzen zu können, um ein Spielzeug in die Hand eines Jungen oder Mädchens zu bringen, welches möglicherweise eines Tages die Welt in Liebe verändern wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s